Eine Frage der Logik

… und die Frage nach dem Ursprung

Bestellnummer: 256783000
ISBN/EAN: 9783866997837
von: Jason Lisle (Autor)
Verlag: Christl. Literaturverbreitung
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 14 x 20,5 cm
Umfang: 416 S.
Veröffentlicht: 13.09.2022

12.90 €

Beschreibung - Eine Frage der Logik

Seit Charles Darwin wird die Frage nach dem Ursprung kontrovers diskutiert.

– Ist unsere Welt Jahrmillionen alt – oder nur Jahrtausende?
– Hat sich das Leben entwickelt – oder wurde es erschaffen?
– Ist blinder Zufall die treibende Kraft – oder gibt es einen genialen Designer?
– Wer hat recht: überzeugte Atheisten oder bibeltreue Christen?
– Kann die Debatte überhaupt entschieden werden?

“Eine Frage der Logik” zeigt, welche zentrale Rolle die Logik in dieser Diskussion spielt.
Denn nur die christliche Weltsicht bietet tatsächlich eine Basis für rationales, logisches Denken und kann wissenschaftliches Arbeiten begründen. Wer das verstanden hat, wird imstande sein, seinen Glauben an die Bibel fundiert zu verteidigen.
Einfach erklärt und doch tief gehend wird dem Leser eine ganz neue Dimension der Schöpfungsdebatte präsentiert.

Mit vielen anschaulichen Grafiken, einer Einführung in die Grundlagen der Logik und beispielhaften Argumentationsgesprächen ist dieses Buch eine wertvolle Hilfe für alle, die sich mit der Frage nach dem Ursprung beschäftigen und ihren Glauben verteidigen wollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Das Hühner-Weichei
Sync User

Das Hühner-Weichei

Neues aus Bruttelbach! Silas und Sarah wohnen in der Hasengasse im kleinen Dorf Bruttelbach. Sie haben zwei Hühner: Frieda und Gisela. Eines Tages finden sie ein komisches Hühnerei im Stall – es ist ganz weich und schwabbelig. Was ist nur mit den Hühnern los, dass sie solche Eier legen? Und warum vergräbt Herr Schmid von

Weiterlesen »

Wenn dir Unrecht geschieht

Man hat Ihnen Unrecht getan. Wurden Lügen über Sie verbreitet? Sind Sie zurückgewiesen worden? Hat jemand sein Wort nicht gehalten oder Ihr Vertrauen ausgenutzt? Vielleicht sind Sie ein Opfer von Missbrauch. Es ist ganz natürlich, dass Sie von Zorn erfüllt sind. Diese Verletzungen schreien förmlich nach Gerechtigkeit! Was aber, wenn Gerechtigkeit in diesem Leben nicht

Weiterlesen »

Gegen den Strom

Daniel praktizierte seinen Glauben öffentlich in der pluralistischen Gesellschaft Babylons. Würde er heute leben, stünde er an vorderster Front in einer öffentlichen Debatte, in der die Ausübung des Christentums zunehmend ins Private abgedrängt wird. Was gab ihm die Kraft und Überzeugung, gegen die Strömung zu schwimmen, oft unter großem Risiko?

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Scroll to Top