Praxisbuch Islam

Wie Christen Muslimen begegnen können

Bestellnummer: 271554000
ISBN/EAN: 9783863535544
Produktart: Bücher
Einbandart: Taschenbuch
Format: 11 x 18 cm
Umfang: 192 S.
Veröffentlicht: 19.01.2022

7.90 €

Beachten Sie bitte auch die Seite Evangelium21 und die Seite jesusimfokus.de.

Beschreibung - Praxisbuch Islam

Der Islam und die Muslime sind aus den europäischen Ländern nicht mehr
wegzudenken. Christen begegnen Muslimen und werden herausgefordert, über
Fragen des Zusammenlebens mit ihnen nachzudenken. Zum Thema Islam gibt es
zwar zahllose Publikationen, aber oft fehlt es an praktischer Anleitung: Wie kann
ein Christ mit Muslimen ins Gespräch kommen? Wie kann er seine Angst vor dem
Fremden überwinden? Womit muss er rechnen? Was haben Christen Muslimen zu
bieten?

Dieses Buch will bei der Beantwortung dieser Fragen helfen. Dabei geht es einerseits
um unsere innere Haltung und andererseits um unsere Worte und Taten.
Eine Art „Islam-Führerschein“ für die Praxis. Der Anhang enthält ein Quiz mit
praktischen Fragen zum Üben.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Don´t forget it
Sync User

Don´t forget it

Don´t forget it ist ein Aufruf an alle Christen und Gemeinden. Wir leben gegenwärtig in herausfordernden Zeiten – in Krisenzeiten – die wir uns vor drei Jahren noch nicht hätten vorstellen können. Die Versuchungen und Auseinandersetzungen kommen dabei weniger von außen (denn die Krise der Pandemie betrifft alle Menschen weltweit), aber leider stellen wir fest,

Weiterlesen »

Beziehungsweisheit

Hast du Probleme mit deinem Ehepartner? Kommst du mit einem Arbeitskollegen, Nachbarn oder mit Geschwistern aus der Gemeinde nicht zurecht? Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! In sechs Lektionen lernst du am Beispiel von Abigajil, Nabal und David, wie richtiger bzw. falscher Umgang mit schwierigen Menschen aussieht. Du erfährst, … – wie du

Weiterlesen »

Die große Anpassung

Verheerende Ereignisse sind in unsere Kultur eingebrochen – die moralischen Grundfesten wurden erschüttert und kein Bereich blieb davon verschont. Der Raubbau an unseren Wert- und Moralvorstellungen hat einen moralischen Zusammenbruch bewirkt und – schlimmer als das – die Moral wurde auf den Kopf gestellt, indem jede Form moralischer Perversionen von den Medien anerkannt wurde. Auch

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen